Volumenvisualisierung im VOXEL-MAN-Projekt: Historisches und neue Anwendungen f?r die Chirurgiesimulation
Im VOXEL-MAN- Projekt wurden seit 1985 Algorithmen f?r die Erstellung realistischer 3D-Volumenmodelle aus medizinischen Schnittbilddaten und der Interaktion mit ihnen entwickelt.

Der Vortrag gibt zun?chst einen ?berblick ?ber die Evolution der Verfahren von der einfachen Visualisierung bin?rer Volumina bis zur Visualisierung multimodaler Daten in Verbindumg mit symbolischen Modellen. In einem zweiten Teil werden Verfahren zur haptischen Interaktion mit starren Volumenmodellen skizziert und deren Anwendung f?r Hartgewebe-Chirurgie-Simulatoren (HNO, Zahnmedizin) beschrieben.
Lecturer:
Karl-Heinz Hoehne
Dates:
Fr. 17.04.2009, 13:00
G25-R335.
Additional Information:
> Lecture website <
Recent news: